Zur Startseite

Abfalltermine

Alle Sammlungstermine können dem städtischen Abfallkalender 2017 entnommen werden.

Müllabfuhr wird überfüllte Mülleimer stehen lassen ... hier

Alu- und Korkensammlung am 21.10.2017

Die Schadstoffsammlungen werden in den Monaten April und Oktober durchgeführt. Darüber hinaus werden Schadstoffe von März bis Dezember an verschiedenen Standorten im Kreisgebiet gesammelt.

Es können folgende Abfälle bei den Schadstoffsammlungen abgegeben werden:
Altfette, Altmedikamente, Autobatterien in geringen Mengen (max. 3 Stück), Kleinbatterien, Farb- und Lackreste, Holzschutzmittel, Lösemittel, Pflanzenschutzmittel, quecksilberhaltige Abfälle, nicht entleerte Spraydosen mit Treibgas, Chemikalien aus dem Haushalts- und Hobbybereich.

Leuchtstoffröhren dürfen seit 2006 auf der Kreismülldeponie Lachengraben abgegeben werden.

Seit 2006 sind die Hersteller der Elektronikgeräte aufgrund des Elektronikgerätegesetzes für die Abholung und Entsorgung des Elektronikschrotts einschließlich der Kühlgeräte zuständig.

Kühlgeräte können auf folgenden 6 Standorten, während der normalen Öffnungszeiten kostenlos abgegeben werden: Recyclinghof Küssaberg, Recyclinghof Stühlingen, Recyclinghof Jestetten, Recyclinghof St. Blasien, Recyclinghof Laufenburg, Deponie Lachengraben.

Weitere Fragen zum Thema Abfall beantwortet das Landratsamt Waldshut, Tel. 07751/86-5432,
E-mail : abfallwirtschaft@landkreis-waldshut.de  oderwww.abfall-landkreis-waldshut.de.

 
 
 
 

Stadt Bad Säckingen  |  Rathausplatz 1  |  D-79713 Bad Säckingen  |  Telefon 0049(0)7761/51-0  |  e-mail info@bad-saeckingen.de