Zur Startseite

Wirtschaftsförderung

Tag der Chemie am 24.06.2017
- Chemie am Hochrhein -

Flyer hier downloaden!

21. Landwirtschaftspreis für unternehmerische Innovationen (L-U-I)

Bereits zum 21. Mal wird im Jahr 2017 der L-U-I vergeben. Bewerben können sich alle landwirtschaftlichen Betriebe und Unternehmen oder solche, die in beispielhafter Weise im vor- und nachgelagerten Bereich mit der Landwirtschaft zusammenarbeiten. Das können Betriebe der Gastronomie, des Handwerks oder des Handels sein oder aber Einzelpersonen, Gruppen oder Gemeinden mit herausragenden Ideen. Es werden die Kategorie Landwirtschaft, Unternehmenskooperation und Initiative für Gemeinden unterschieden.

Der L-U-I ist insgesamt mit 5.000 € dotiert und wird von der ZG Raiffeisen eG und dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband gestiftet. Sie tragen den L-U-I gemeinsam mit den drei berufständischen Landjugendverbänden in Baden-Württemberg, den Landfrauen- und Bauernverbänden sowie der Universität Hohenheim.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2017!

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zu den Bewerbungskriterien und den Siegern der vergangenen Jahren finden Sie unter www.lui-bw.de

Ansprechpartner für Südbaden
Bund Badischer Landjugend
Alexander Seibold
Merzhauser Straße 111
79100 Freiburg
Tel. 0761 - 271 33 550
Email: info@lui-bw.de

Flyer L-U-I (Landwirtschaftspreis für Unternehmerische Innovationen

 

Wirtschaftseinrichtungen

Handwerkskammer Konstanz
https://www.hwk-konstanz.de/

IHK Hochrhein-Bodensee
https://www.konstanz.ihk.de/

Landkreis Waldshut, Amt für Wirtschaftsförderung
http://www.landkreis-waldshut.de/index.php?id=223&L=0

Wirtschaftsregion Südwest
http://www.wsw.eu/

Startinsland Businessplan-Wettbewerb Südwest 2017
Gezielte Förderung für Start-Ups
http://www.startinsland.de/

 
 
 
 

Stadt Bad Säckingen  |  Rathausplatz 1  |  D-79713 Bad Säckingen  |  Telefon 0049(0)7761/51-0  |  e-mail info@bad-saeckingen.de