Aktuelle Meldungen Stadt Bad Säckingen
 

Aktuelle Meldungen

 
  • 21.04.2021 Ab sofort: Corona-Schnelltests zweimal wöchentlich in Wallbach !

    Ab sofort: Corona-Schnelltests zweimal wöchentlich in Wallbach !

    In der Flößerhalle in Wallbach kann man sich ab sofort Dienstag und Freitag von 18 bis 20 Uhr kostenlos und angeleitet einem Corona-Selbsttest unterziehen. Für die Ausstellung von Bescheinigungen über einen Negativ-Test ist ein Ausweis vorzulegen.    

  • 20.04.2021 Mehr Impftermine im KIZ Tiengen

    Mehr Impftermine im KIZ Tiengen

    In der kommenden Woche ab dem 26.04. stehen im Kreisimpfzentrum Tiengen wesentlich mehr Impftermine als bislang zur Verfügung. Diese können ab sofort unter www.impfterminservice.de bzw. telefonisch unter 116117 gebucht werden. Zum Einsatz kommt das Präparat der Firma BioNTech. Landratsamt und Stadtverwaltung rufen alle Impfberechtigten dazu auf, vom ausgeweiteten Angebot Gebrauch zu machen. Falls Sie unsicher sind, ob Sie aktuell zum impfberechtigten Personenkreis zählen, können Sie die Liste des Sozialministeriums konsultieren: https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/impfberechtigt-bw/    

  • 30.03.2021 Testzentrum im Kursaal – Erweiterte Öffnungszeiten ab 30.03.

    Testzentrum im Kursaal – Erweiterte Öffnungszeiten ab 30.03.

    Seit Dienstag, 09. März arbeitet das Corona-Testzentrum im Kursaal, das die Testmöglichkeiten bei Arztpraxen und Apotheken ergänzt, mit erweiterten Kapazitäten. Auf Basis der neuen Bundesverordnung kann sich nun jeder auch ohne speziellen Nachweis oder Anlass einmal pro Woche kostenlos einem Corona-Schnelltest unterziehen lassen. https://testtermin.de/stadt-bad-saeckingen/   

  • 29.03.2021 Medienmitteilung des Landratsamtes zur Ausbreitung der Geflügelpest

    Medienmitteilung des Landratsamtes zur Ausbreitung der Geflügelpest

    Die von einem Geflügelhändler aus Paderborn eingeschleppte Geflügelinfluenza hat bereits zu zahlreichen toten Tieren geführt. 143 Hühner, 1 Pute und 17 Wachteln sind verendet. Außerdem mussten 248 Hühner, 9 Wachteln und 5 Enten vom Veterinäramt getötet werden.   

  • 29.03.2021 Corona: Notbremse im Landkreis Waldshut

    Corona: Notbremse im Landkreis Waldshut

    Der Landkreis Waldshut informiert über die Auswirkungen der Corona: „Notbremse“ ab 29.03.2021: https://www.landkreis-waldshut.de/aktuelles/ueberschreitung-der-7-tages-inzidenz-landratsamt-waldshut-erlaesst-allgemeinverfuegung    

  • 25.03.2021 Bürgerinformationsbroschüre

    Bürgerinformationsbroschüre

    Die Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Bad Säckingen ist in ihrer zweiten Auflage erschienen. Sie enthält Angaben über Stadtverwaltung, Behörden, Parteien, Schulen, Kindergärten, Kirchen, Fürsorgeeinrichtungen und Gesundheitswesen. Die Vielzahl der aufgeführten Vereine und Vereinigungen spiegelt das kulturelle Leben unserer Stadt wider. Informieren Sie sich !   

  • 16.03.2021 Landtagswahlen: Wahlergebnisse der Stadt Bad Säckingen

    Landtagswahlen: Wahlergebnisse der Stadt Bad Säckingen

    Hier können Sie die Ergebnisse der Wahl einsehen.   

  • 25.02.2021 Leben im Dreiländereck - Ihre Meinung ist gefragt

    Leben im Dreiländereck - Ihre Meinung ist gefragt

    Der Trinationale Eurodistrict Basel (TEB) möchte Ihre Meinung wissen! Im Rahmen der Entwicklung seiner Strategie 2030 zur Zukunft der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit lädt der TEB Sie dazu ein, über einen Online-Fragebogen Ihren Alltag im Dreiländereck zu schildern. Während der aktuellen Corona-Krise ist vieles anders - aber sie schärft auch den Blick dafür, was das Leben in der Grenzregion ausmacht und wir sollten schon heute daran denken, wie wir die Zukunft gestalten können.   

  • 03.02.2021 Nachtragshaushalt 2021

    Nachtragshaushalt 2021

    Der Nachtragshaushalt 2021 ist nun für Sie einsehbar.   

  • 01.02.2021 Pressemitteilung der Stadt Bad Säckingen

    Pressemitteilung der Stadt Bad Säckingen

    Das Kreisimpfzentrum in Waldshut-Tiengen hat zwischenzeitlich seine Arbeit aufgenommen. Das Terminvergabeverfahren erfolgt hierbei online. Die Bürger sind grundsätzlich gehalten die Termine selbst oder mit familiärer Unterstützung zu vereinbaren. Die Fahrt vom eigenen Wohnort zum Kreisimpfzentrum soll ebenfalls selbst organisiert werden. Soweit Bürgerinnen und Bürger Schwierigkeiten bei der Terminvermittlung haben und auch keine Angehörige oder Freunde verfügbar sind, ist unter der Telefonnummer 07761 51277 eine Mitarbeiterin der Stadtverwaltung erreichbar, die bei der Terminvergabe unterstützend tätig werden kann. An dieser Stelle betont die Stadtverwaltung allerdings, dass keine zusätzlichen Termine verfügbar sind, sondern Termine nur im Rahmen der vorhandenen Impfdosen und der damit vorgegebenen Kapazitäten vergeben werden können. Eine vorrangige Behandlung erfolgt nicht. Die Fahrt zum Kreisimpfzentrum ist ebenfalls grundsätzlich selbst zu organisieren. In den Fällen, in denen keine Transportmöglichkeit organisiert werden kann, steht die Stadtverwaltung unter der o.g. Telefonnummer ebenfalls mit Rat und Tat zu Verfügung. Die Stadtverwaltung bedankt sich ausdrücklich bei den örtlichen Vereinen, die durch entsprechende Unterstützungsleistungen dieses Angebot mit ermöglichen. Insbesondere zählt hierzu „Nachbarn für Nachbarn Wallbach“, „Daheim in Harpolingen e.V.“ und „Hand in Hand e.V.“    

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 08.30 -12.00 Uhr
Freitag 08.30 - 13.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr

Coronabedingt sind derzeit nur Termine nach Vereinbarung möglichFragen zum Melde- und Passrecht richten Sie bitte per Mail an meldeamt@bad-saeckingen.de unter Angabe einer Telefonnummer für Rückfragen.


Ja, ich möchte den Newsletter der Wirtschaftsförderung erhalten.

Hier gehts zur Anmeldung:


Ihre Meinung ist uns wichtig!


Bad Säckingen im Bild


 
 

Bekanntgaben

Windatlas Baden-Württemberg 2019
Link:
https://www.energieatlas-bw.de/wind/windatlas

<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Tagesordnung Gemeinderat und Ausschüsse

<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Offenlage Entwürfe Bebauungspläne

Offenlage Fortschreibung Flächennutzungsplan

Öffentliche Ausschreibungen nach VOB 

Öffentliche Ausschreibungen für
Lieferleistungen nach VOL  

Ausschreibung Hotelbetrieb im Erdgeschoss "Hallwyler Hof"

Die Räumlichkeiten im Hallwyler Hof in Bad Säckingen sollen zu Beherbergungszwecken für den Kurzzeittourismus betrieben werden. Gleichzeitig soll der attraktive Garten zur gastronomischen Außenbewirtung genutzt werden.
Für den Betrieb dieser Einrichtung sucht die Stadt Bad Säckingen einen geeigneten Pächter. Interessenten können sich bis zum 30.04.2021 bei der Bauverwaltung Bad Säckingen melden; Tel.Nr.: 07761-51259 oder 07761/51-246 oder per Mail an weiss@bad-saeckingen.de

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 

Stadt Bad Säckingen  |  Rathausplatz 1  |  D-79713 Bad Säckingen  |  Telefon 0049(0)7761/51-0  |  e-mail info@bad-saeckingen.de