Seite drucken
Stadt Bad Säckingen

Impfteams auch im Dezember in den Gemeinden unterwegs

Artikel vom 26.11.2021

Die Impfteams werden auch im Dezember im Landkreis unterwegs sein und machen dabei Halt an zentralen Standorten der jeweiligen Gemeinden. Impfungen finden künftig in Hallen statt - aus dem Impfbus wird die Impfhalle.

Aufgrund der hohen Nachfrage und der Witterung findet die WT-Impftour künftig in den Gemeindehallen statt. Wo und wann die Gemeinde-Impfaktionen stattfinden, finden Sie hier. Auch über die Gemeinden werden die Termine kommuniziert. Es gilt zu beachten, dass kurzfristige Änderungen bei den Uhrzeiten eintreten können. Die Termine werden jedoch auf der Homepage des Landkreises fortlaufend aktualisiert.

Ab dem 02.12. werden Impfungen nur noch mit Voranmeldung möglich sein auf https://www.terminland.de/landkreis-waldshut/.

Mitzubringen sind Krankenkassenkarte, Personalausweis und evtl. Impfpass. Als Impfstoffe stehen BioNTech, Moderna und Johnson & Johnson zur Verfügung. Angesprochen werden alle Impfwilligen mit einem Alter von mindestens zwölf Jahren. Auffrischungsimpfungen werden ebenfalls angeboten. Voraussetzung ist, dass die Zweitimpfung sechs Monate zurückliegt. Beim Impfstoff von Johnson & Johnson ist eine Booster-Impfung mit einem mRNA-Impfstoff bereits nach vier Wochen empfohlen.

http://www.bad-saeckingen.de//rathaus-service/aktuelles/neuigkeiten