Seite drucken
Stadt Bad Säckingen

Tourismus- und Kulturamt

Herzlich willkommen in der Trompeterstadt Bad Säckingen, der Kleinstadtperle im Südschwarzwald. Auf der Website des Tourismus- und Kulturamtes erfahren Sie mehr über diese beiden Fachbereiche.

Tourismus

Das Tourismus- und Kulturamt betreut Gäste und informiert in der Tourist-information über die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten für den Aufenthalt in der Stadt und der FerienWelt Südschwarzwald. Wir sind Ansprechpartner in den Bereichen Konus-Gästekarte, Veranstaltungen, Kultur, Vermietung von Tagungs- und Festräumen und Unterkunftssuche.

Unsere Kooperationspartner sind die Hotels, Vermieter von Gästebetten, Gastronomie, Kliniken und die Aqualon-Therme.

Ansprechpartner

Thomas Ays
Amtsleitung
Telefonnummer: 07761 5683-12 
E-Mail schreiben

Martina Kupczynski
Stell. Amtsleitung, Marketing, PR, Presse
Telefonnummer: 07761 5683-29 
E-Mail schreiben

Ilona Flum
Öffentliche Stadtführungen, Gäste- und Gastgeberservice
Telefonnummer: 07761 5683-15
E-Mail schreiben

Franziska Lau
Objektverwaltung, Mobilitätsagentur
Telefonnummer: 07761 5683-28
E-Mail schreiben

Patrick Merz 
Wohnmobilstellplatz. Private Stadtführungen
Telefonnummer: 07761 5683-25
E-Mail schreiben

Yvonne Kuny
QM, Veranstaltungen
Telefonnummer: 07761 5683-23
E-Mail schreiben

Kultur

Die traditionsreichen Säckinger Kammermusik-Abende wurden 1945 begründet und werden seitdem kontinuierlich als Abo-Reihe fortgesetzt. Die fünf Konzerte eines Zyklus‘ zeigen die vielfältigen Facetten der Kammermusik vom Klavierrezital bis zum erweiterten Kammerorchester, mit Werken von der Gegenwart bis zum Barock auf modernen und historischen Instrumenten. Die von hervorragenden Solisten und namhaften weltweit konzertierende Musikern dargeboten Kammermusik-Abende werden von einem interessierten Publikum weit über die Region hinaus gehört.  

Die SKA sind eine Veranstaltung des Tourismus- und Kulturamtes der Stadt Bad Säckingen. Kultur-im-Kursaal startete mit Kabarett, Konzerten, Kleinkunst und dem Wahlabo „3 aus 5“ in der Saison 2009/2010. Schon in der nachfolgenden Spielzeit erhielten die Besucher drei verschiedene Möglichkeiten, ihr persönliches Abonnement zusammenzustellen. Inzwischen besteht die Kultur-im-Kursaal-Reihe aus sieben Veranstaltungen mit weiteren Sparten wie Krimi, Comedy, A Cappellla, Musical, Magie, AKKORDE-Gitarren-Konzerte und Stummfilm-Kino mit Live-Musik. Das Kultur-Wahlabo gibt es jetzt als „3-4 aus 7“, „5-6 aus 7“ und als Gesamtabo. Besucher behalten ihre Lieblingsplätze über die gesamte Saison und gerne auch in nachfolgenden Spielzeiten. – Kultur-im-Kursaal ist eine Veranstaltungsreihe des Tourismus- und Kulturamtes der Stadt Bad Säckingen.  

Die Ausstellungen in der Villa Berberich erfreuen sich bei Künstlern und Publikum großer Beliebtheit. Die lichtdurchfluteten Räume in der Belle Etage der Gründerzeit-Villa im englischem Landschaftsgarten sind in ihrer Art einzig am Hochrhein und das ideale Ambiente für die Präsentation ausgezeichneter Kunstwerke. Die fünf Ausstellungen des Tourismus- und Kulturamtes der Stadt Bad Säckingen zeigen Einzelkünstler und Künstlergruppen, die in unterschiedlichsten Techniken arbeiten und vielfältige Themen in Malerei, Fotografie, Skulpturen und Plastiken bis hin zur angewandten Kunst umsetzen. Seit einigen Jahren beginnt das Ausstellungsjahr mit dem Grand Salon und jurierten Werken von über 70 internationalen Künstlern, an welche drei von der Stadt Bad Säckingen gestiftete Publikumspreise vergeben werden.

Ansprechpartnerin:

Kulturreferentin
Christine Stanzel
Telefonnummer: 07761 5683-14
E-Mail schreiben

Museen

Hochrheinmuseum im Schloss Schönau 

Stadtgeschichte, Ur- und frühgeschichtliche Sammlung, Trompetenmuseum und regelmäßige Wechselausstellungen im Schlosspark zu Bad Säckingen.

Ansprechpartnerin:

Stefanie Brand
Telefonnummer: 07761 2217
Email schreiben

ScheffelRäume im Hochrheinmuseum

Dauerausstellung "Der Trompeter von Säckingen. Eine Liebesgeschichte. Ein Buch. Ein Bestseller." Informatioen finden Sie hier.

Trompetenmuseum im Hochrheinmuseum

mit einer bedeutenden Trompetensammlung aus vier Jahrhunderten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner:

Johannes Brenke
Telefonnummer: 07761 5536672
Email schreiben

Öffnungszeiten Hochrheinmuseum Schloss Schönau:

  • Donnerstag, Freitag und Sonntag 14:00 Uhr bis  17:00 Uhr
  • Samstag 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Einlass bis 16:15 Uhr. Führungen nach Vereinbarung

http://www.bad-saeckingen.de//rathaus-service/verwaltungsaufbau/alle-fachbereiche/tourismus-kultur