Seite drucken
Stadt Bad Säckingen

Öko-Audit / EMAS

Im Rahmen des Landesmodellprojektes "Öko-Audit im Konvoiverfahren" wurde beim Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung und der Stadtgärtnerei im Jahr 2002 ein systematisches Umweltmanagement eingeführt. 2003 erfolgte die erstmalige Zertifizierung. In den Jahren 2006, 2009, 2012, 2016 und 2020 wurden jeweils Rezertifizierungs-Audits durch externe Gutachter sowie jeweils im Vorjahr Überprüfungs-Audits durch die IHK Hochrhein-Bodensee durchgeführt.

Die letzte Betriebsprüfung vom Juli 2020 ergab, dass beide Standorte die Anforderungen für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung nach der EMAS-Verordnung Nr. 1221/2009 erfüllen. Den jährlich herausgegebenen Umwelterklärungen können alle wichtigen Informationen zur Weiterentwicklung des Managementsystems und dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess entnommen werden.

Durch Veranstaltungen und Aktionen, wie z.B. Führungen, Abwassertage, Wettbewerbe, Feste  oder  Tagungen wird die Öffentlichkeit regelmäßig informiert. 

http://www.bad-saeckingen.de//umwelt-energie/natur-umwelt/oeko-audit-/-emas