Ukraine-Nothilfe: ChangeMe

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Translate

Dies ist ein Übersetzungsdienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Erbringung von Dienstleistungen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
BITE Bewerbemanagementsystem
Die Bewerbermanagement Software von BITE unterstützt Unternehmen umfangreich und zielführend während des kompletten Recruiting-Prozesses.
Verarbeitungsunternehmen
BITE GmbH, Magirus-Deutz-Straße 12, 89077 Ulm, Deutschland, Tel: +49 (0)731/141150-0, E-Mail: info@b-ite.de
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Das Bewerbemanagementsystem von der BITE GmbH erhebt mithilfe von Cookies folgende Daten:

  • pk_id: Generiert eine zufällige Session-ID, um den Nutzer bei einem erneuten Seitenaufruf wiederzuerkennen.
  • pk_ref: Wird verwendet, um festzustellen, von welcher Herkunftswebsite (Referrer) der User gekommen ist, um auf unsere Website zuzugreifen.
  • pk_ses: Wird genutzt, um Seitenabrufe des Besuchers während der Sitzung nachzuverfolgen
  • bjp: Für Darstellung/Anzeige des Bewerbungs-Formulars.
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Session-ID
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Interaktionen mit dem Plug-In
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Keine Angabe

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://www.b-ite.de/legal-notice.html

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Nachmittagstermine fürs Pass- und Meldeamt vereinbaren
Zur Datenschutzerklärung

Hinweise zur Registrierung von Flüchtlingen aus der Ukraine

Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine, die sich in Bad Säckingen niederlassen, sollten sich wie folgt registrieren:

  1. Anmeldung beim Einwohnermeldeamt im Rathaus. Dort werden die Pässe eingescannt und die Scans an die Ausländerbehörde weitergeleitet.
  2. Ausfüllen der Aufenthaltsanzeige (PDF-Datei) für die Ausländerbehörde (Landratsamt). Von deren Seite erfolgt die erkennungsdienstliche Erfassung der Flüchtlinge.
  3. Antrag auf Sozialleistungen stellen:
  • a) Falls benötigt: Antrag auf Erbringung von Leistungen (PDF-Datei) nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) beim Amt für Soziale Hilfen (Landratsamt), sofern die erkennungsdienstliche Behandlung noch nicht stattgefunden hat.
  • b) Ansonsten Antrag auf Leistungen des Jobcenters oder für Erwerbsunfähige (z.B. Altersrentner) Antrag auf Leistungen nach dem SGB XII  beim Amt für Soziale Hilfen (Landratsamt).

Die Formulare für (2) und (3) liegen auch auf ukrainisch vor. Mit Ausnahme des Antrags auf Leistungen des Jobcenters kann die Sozialabteilung der Stadtverwaltung Unterstützung beim Ausfüllen der Formulare leisten:

  • Regina Blum, Fachbereich 4, Soziales | Telefonnummer: 07761 51-238 | Email schreiben
  • Karin Thomann, Fachbereich 4, Soziales  | Telefonnummer: 07761 51-242 | Email schreiben

Weiterführende Informationen:

FAQ des Landratsamts Waldshut

FAQ der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung

Informationen des Justizministeriums Baden-Württemberg

Wohnraum und Dolmetscher gesucht!

Die in hohem Maße besorgniserregenden Entwicklungen in der Ukraine machen deutlich, dass in absehbarer Zeit auch in Bad Säckingen mit einem signifikaten Zustrom an Flüchtlingen zu rechnen ist. Behördliche Zuweisungen gibt es derzeit zwar noch nicht. In Vorbereitung auf die sich daraus ergebenden Herausforderungen nimmt der Fachbereich 4 (Soziales) jedoch bereits ab sofort Meldungen über Wohnraum entgegen, der zur Unterbringung von Flüchtlingen geeignet ist und zur Verfügung gestellt werden kann. Aus Sicht der Stadtverwaltung kommen hierfür insbesondere auch Ferienwohnungen o.Ä. in Betracht.

Falls Sie über entsprechende Räumlichkeiten im Stadtgebiet von Bad Säckingen verfügen, können Sie sich - bevorzugt per E-Mail - an den Fachbereich wenden.

Ihre Ansprechpartner:

Wir benötigen folgende Angaben:

  • Name und Adresse des Wohnungsgebers,
  • Adresse des zur Verfügung stehenden Wohnraums,
  • Zimmeranzahl,
  • Größe (qm),
  • entgeltlich (Preis) oder unengeltlich,
  • Ausstattung (Küche, WC, Bad/Dusche).

Wird die Miete über Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz getragen, gelten für Bad Säckingen und Ortsteile in Abhängigkeit der Haushaltsgröße folgende Höchstsätze:

Anzahl der zu berücksichtigenden Haushaltsmitglieder

Mietstufe für die Stadt Bad Säckingen, inkl. Ortsteile

1540,10 €
2654,50 €
3778,80 €
4907,50 €
51.038,40 €
61.163,80 €
71.289,20 €
81.414,60 €
91.540,00 €
101.665,40 €

Hinweis:

Bei den oben  genannten Beträgen handelt es sich um die sogenannte angemessene "Bruttokaltmiete", also um die Kaltmiete zuzüglich der umlegbaren, kalten Betriebskosten. Die Bruttokaltmiete errechnet sich ausschließlich anhand der Personenzahl und der Wohnortgemeinde, die Größe der Wohnung ist hier irrelevant. Zusätzlich sind noch die angemessenen Heizkosten hinzuzurechnen. Diese berechnen sich aus einer Kombination aus Größe der Wohnung, Personenzahl, Heizart und Wohnort, sind also individuell zu ermitteln.

 

Neben Räumlichkeiten werden mit hoher Wahrscheinlichkeit auch Dolmetscher für ukrainisch und/ oder russisch benötigt. Wenn Sie uns diesbezüglich unterstützen können, freuen uns ebenso über eine Mitteilung. Wir nehmen in diesem Fall gerne Kontaktdaten entgegen, um bei Bedarf auf Sie zuzukommen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die Ukraine-Nothilfe finden Sie auch in den FAQ des Landratsamts Waldshut.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!