Stadtgeschichte: ChangeMe

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Translate

Dies ist ein Übersetzungsdienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Erbringung von Dienstleistungen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zur Datenschutzerklärung

Bad Säckingen Stadtgeschichte

Hier finden Sie unsere Stadtgeschichte in der Übersicht.

3. bis 12. Jahrhundert

  • 3. Jh. Alemannen wandern in die rechtsrheinischen Gebiete ein
  • 6./7. Jh. Christianisierung der alemannischen Stämme. St. Fridolin gründet auf der Rheininsel Kirche und Doppelkloster im Auftrag des fränkischen Königs. Das Königskloster erhält umfangreichen Grundbesitz am Hochrhein, Zürichsee und im Lande Glarus
  • 878  Kaiser Karl III. übereignet das Kloster seiner Gemahlin Richgard
  • 9./10. Jh. Entstehung einer karolingischen Kirche, Krypta unter dem Münster, heute noch erhalten
  • 11./12.Jh. Aus der Marktgründung des Klosters entwickelt sich die Stadt Säckingen

1272 bis 1575

  • 1272 Brandkatastrophe vernichtet Stift und Stadt
  • 1307 Äbtissinnen des Stifts in den Reichsfürstenstand erhoben
  • 1316 Erster Freiheitsbrief für die Stadt
  • 1343-1360 Bau des gotischen Münsters
  • 1364 Fassung der Thermalquelle
  • 1395 Das Klostergebiet um Glarus kommt zur Eidgenossenschaft
  • 1430 Schloss im Besitz der Herren von Schönau
  • 1565-1575 Bau des neuen Abteigebäudes durch Peter Bye

1600 bis 1796

  • 1600 Bau des Hallwyler Hofes durch die Deutschordensritter
  • 1638 Brandschatzung der Stadt im 30jährigen Krieg
  • 1678 Plünderung der Stadt während des Holländischen Krieges durch franz. Truppen
  • 1690/1691 Tod Franz Werner Kirchhofers und seiner Gemahlin Ursula von Schönau (historische Vorbilder zu Scheffels "Trompeter von Säckingen")
  • 1698-1740 1. Barockisierung des gotischen Münsters (Wessobrunner Stil)
  • 1714-1722 Entstehung von Schlosspark und Teehäuschen
  • 1720 Neubau des Badhauses (heute Marienbad)
  • 1741-1745 Besetzung der Stadt durch französische Truppen in Folge des österreichischen Erbfolgekrieges
  • 1751 Brand des Münsters
  • 1752-1755 2. Barockisierung des Münsters (J. M. Feichtmayr)
  • 1796 Besetzung der Stadt durch französische Truppen im Französischen Revolutionskrieg

1805 - 1884

  • 1805 Die Stadt kommt zum Herzogtum Baden
  • 1806 Auflösung des Stifts
  • 1830 Abbruch des mittelalterlichen Steinentor-Turms und Zuschüttung des rechten Rheinarmes
  • 1850-1851 Der Dichter Joseph Victor von Scheffel wohnt im Hallwyler Hof
  • 1854  Der von Scheffel geschriebene "Trompeter von Säckingen" erscheint 1856  Eröffnung der Eisenbahnstrecke Basel-Säckingen-Waldshut
  • 1884 Victor Nessler komponiert die Oper "Der Trompeter von Säckingen"

1939 - 1999

        • 1939 Säckingen wird Kreisstadt
        • 1945-1952 Die Stadt steht unter französischer Besatzung
        • 1946-1948 Das schweizerische Fricktal hilft tatkräftig bei der Überwindung der Nachkriegsnot
        • 1948 Thermal- und Mineralkurbad St. Marienhaus neu eröffnet
        • 1966 Fertigstellung des neuen Rheinkraftwerks Säckingen, Einweihung der Weststadtkirche Heilig-Kreuz
        • 1967 Fertigstellung des Kavernenkraftwerks Säckingen
        • 1972 Eingemeindung der Orte Rippolingen und Wallbach
        • 1973 Die Stadt verliert den Sitz der Kreisverwaltung, Eingemeindung des Ortes Harpolingen, Verschwisterung mit Sanary-sur-Mer/Frankreich und Purkersdorf/Österreich
        • 1977 Einweihung des neuen Kurzentrums mit Kurmittelhaus, Hochrheinklinik und Rheumaklinik
        • 1974-1983 Errichtung des neuen Rheintalzentrums mit Kursaal
        • 1978 1100-Jahr-Feier der Stadt u. Verleihung des Prädikats "Bad"
        • 1979 Einweihung der neuen St. Fridolins-Brücke
        • 1983 Verschwisterung mit Nagai/Japan und Santeramo/Italien, Einweihung des Kursaales
        • 1984 Eröffnung des Kulturhauses Villa Berberich
        • 1988 Verschwisterung mit Näfels/Schweiz
        • 1992-2003 Renaturierung von Schöpfebach & Gießen 
        • 1998 Modernisierung des Waldbades

        2000 - heute

        • 2003 Goldmedaille beim Europawettbewerb "Entente Florale" 
        • 2008 Gemeinschaftsausgabe einer Briefmarke Deutschland/Schweiz. Motiv: Gedeckte Holzbrücke zwischen Säckingen und Stein
        • 2010 650-Jahr-Feier St. Fridolinsmünster
        • 2013 Umbenennung der Hindenburgschule in Anton-Leo-Schule
        • 2015 Bad Säckingen erhält den „European Energy Award“ und darf sich „Europäische Energie- und Klimaschutzkommune“ nennen.
        • 2019 Bad Säckingen wird zweiter Bundessieger beim Wettbewerb "Hauptstadt des fairen Handels"
        • 2020 Grenzübergang in die Schweiz zeitweise geschlossen, wegen der Corona-Epidemie
        • 2020 Wiedereinführung des Auto-Kennzeichens SÄK
        • 2021 Modernisierung des Waldbades

        Weitere Informationen